Bislang gab es an der SHAK Junior School keinerlei Stromversorgung. Seit März 2022 ist auf dem Dach des Hauptgebäudes eine kleine Solaranlage installiert, die eine angemessene Stromversorgung, z.B. für Computer und Beleuchtung des Schulgeländes bietet. Durch die Möglichkeit, einen Computer im Büro betreiben zu können, bietet sich nun natürlich  auch an,  die Schulverwaltung der ständig wachsenden Schule digital gestalten zu können. Wieder eine große Erleichterung!